Frauenzimmergesprechspiele – Komponistin gesucht!

Sonntag, 12. Juni, 18.00 Uhr
In unserer Reihe Musikalisches Nähkästchen

Die Lautenistin Gelind Puchinger und die Sängerinnen Birgit Wagner, Margaretha Bessel und Sylva Bouchard-Beier spielen, singen und debattieren über Musik und Texte aus einer anderen europäischen Krisenzeit. Das Besondere an diesem Abend ist, dass sowohl Texte als auch Musik ausschließlich von Frauen aus dem 17. Jahrhundert stammen. Dabei werden auch bisher völlig unbekannte musikalische Schätzchen ausgegraben und in geschichtlichen, religiösen und soziologischen Zusammenhang gesetzt.

Die vier engagierten Musikerinnen geben somit auf der historischen Bühne des Hauses Burggarten heute vergessenen Frauen für einen Abend ihre Stimme zurück.
Auf dem Youtube-Kanal „Frauen gehören gehört“ gibt es einen Vorgeschmack und unter www.frauenzimmergesprechspiele.de und weitere Informationen.

Karten unter: sylva.bouchard {@} gmail.com oder Abendkasse.
Eintritt: 18 €/ erm. 13 €/ Kinder unter 7 Jahren frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.